Geschichte

Wir sind ein Familienunternehmen welches mittlerweile schon in der fünften Generation geführt wird. Wir haben unsere eigenen Werte und Traditionen und legen besonderen Wert darauf, dass alles authentisch hat. Damit führen wir die Arbeit unserer Eltern und Großeltern fort und ebnen den Weg für die kommenden Generationen. Machen Sie sich selbst ein Bild - wir freuen uns schon auf Ihren Besuch!

2017

Unsere Filiale Glauchau erhält ein komplett neues Gesicht. Unser Ladenkonzept 2020 steht im Zeichen von Gemütlichkeit, Moderne und Offenheit.

2018

Fototermin für alle Mitarbeiter - für unseren neuen Internetauftritt lassen wir alle Mitarbeiter fotografieren - ein toller Tag mit wundervollen Bildern.

2016

Anett Schmidt übernimmt auch die Filiale Hohenstein von Ihren Eltern und führt das Unternehmen Barth Optik jetzt komplett.

2017

Barth Optik prüft seinen Kunden jetzt mit der neuesten 3D Technik die  Augen - noch natürlichere Sehbedingungen beim Test.

2015

Barth Optik in Glauchau

feiert seinen 20. Geburtstag.

2015

Barth Optik ruft einen Schnuppertag für interessierte Schüler ins Leben. Zukünftige Optiker Azubis in Sachsen erfahren, was man
als Augenoptiker so macht.

2015

Die Werbekampagne von Barth Optik - Models mit Bart wird
überarbeitet, die Bild- und Schrift-
sprache werden frischer und moderner.

2015

Die Barth Optik Fassungskollektion ENNY erfreut sich großer Beliebtheit und orientiert sich an den neuesten Trends.

2013

Als einer der ersten Optiker eröffnet Barth Optik einen Brillen Onlineshop. Dieses Jahr wird er komplett überarbeitet und bietet allen Kunden den Brillen- Service online und offline.

2014

Ob Teamtraining, Verkaufs- oder Produktschulung, Persönlichkeitsentwicklung oder Verbesserungsworkshops, die Optiker bilden sich ständig weiter.

2011

Die Eigenmarke Enny des sächsischen Augenoptikers umfasst bereits mehr als 500 Brillenmodelle und 12.000 Fassungen. Ein neues Lager und Lagersystem erleichtert die Logistik

2012

MAN TRÄGT JETZT BARTH -

Die neue Werbekampange spielt mit dem Namen des Optikunternehmens und macht die Werbung damit unverwechselbar, fresch und witzig.

2008/09

Barth Optik glänzt mit neuen Ladeneinrichtungen in den Filialen Lichtenstein und Glauchau.

Die Cafe - Ecken laden Kunden auf leckere Kaffeespezialitäten ein.

2010

Auf der neuen Internetseite des sächsischen Optikers können Kunden jetzt Bewertungen abgeben.

2006

Der Barth Optik Onlineshop brille-kaufen.de erblickt das Licht der Welt. Schöne Brillen - günstig, gibt es ab sofort auch im Internet.

Kunden können 5 Brillen bestellen und vorher testen.

2007

Anett Schmidt, die Tochter des Optikerehepaares übernimmt die Filialen Lichtenstein & Glauchau. 

2001

Barth Optik in Hohenstein zieht um in die neu sanierte ehemalige Sparkasse. Helga und Lutz Barth gewinnen den Marketingpreis für innovative Werbung im Mittelstand.

2002

Barth Optik geht ins Internet. Hier finden Kunden ab sofort viele Informationen rund um die Brillen und den Service des sächsischen Optikers.

1997

In Lichtenstein baut Barth Optik ein neues Laden und Bürogebäude. Hier werden jetzt die Brillen aller drei Filialen in handwerklicher Präzision gefertigt.

1999

Barth Optik entwickelt die erste Hauspreisliste. Alle Brillengläser sind mind. 25% günstiger als der UVP. Außerdem wird die erste eigene Fassungskollektion produziert.

1995

Das Barth Optik Team wächst. Die Mitarbeiter schulen sich in ständig in guter Beratung. Es werden auch schon 3 Lehrlinge ausgebildet.

1996

Barth Optik führt für Markenbrillengläser von Zeiss die Zufriedenheitsgarantie ein. Der Optiker hat den Anspruch, dass jeder Kunde perfekt sieht.

1994

Das dritte Optikgeschäft in Glauchau wird eröffnet. Alle Fachbrillenläden firmieren jetzt unter Barth Optik.

1995

Barth Optik setzt auf Werbung. In eigener Produktion entwickelt der Optiker seinen ersten Werbeprospekt. Die Mitarbeiter modeln und präsentieren die neue Brillenkollektion.

1981

Optikermeister Lutz Barth übernimmt das Brillengeschäft seiner Eltern in Hohenstein-Ernstthal. Bereits sein Großvater arbeitete dort als Augenoptiker.

1991

Optometristin Helga Barth führt nun das Optikgeschäft Ihrer Eltern und Großeltern in Lichtenstein in ein neues Optikerzeitalter.

Barth Optik 3x in Sachsen
Öffnungszeiten Filialen

Barth Optik Lichtenstein

Ernst-Thälmann-Str. 9

09350 Lichtenstein

          037204 3647

Barth Optik Hohenstein

Dresdner Str. 18

09337 Hohenstein-Er.

            03723 3538

Barth Optik Glauchau

Markt 1  

08371 Glauchau

           03763 15533

Montag bis Freitag  

8.30 - 19.00 Uhr

 

Samstag  

9.00 - 13.00 Uhr

 

  • Grey Facebook Icon
  • Grey YouTube Icon
  • Grey Instagram Icon
  • Grey Pinterest Icon
  • Grau Google+ Icon